Kontinente

Jeder Planet, der Landlebewesen haben will, braucht sie.

 

Derzeit hat die Sphäre, also der bei Lemna näher betrachtete Planet, sieben größere zusammenhängende Landmassen.

 

Ausgehend von Selwe, auf der Nordhalbkugel in den gemäßigten Breiten gelegen, befinden sich Zilin und Achurca im Westen, Aithwa und Nunuka im Osten und Sviyinn liegt im tiefen Süden und reicht bis zum Pol. Der siebte Kontinent, Linye, liegt praktisch gegenüber von Selwe auf der Südhalbkugel.

 

Was die Drift angeht, so ist Nunuka am schnellsten unterwegs. Mit fast einem Meter pro Jahr schiebt es sich ziemlich schnell unter die Platte von Aithwa. Zwischen den Kontinenten liegt ein Binnenmeer, das allerdings seit ca. 20 000 Jahren vom Weltozean abgeschnitten und daher ausgetrocknet ist. Die weit in die Tiefe reichenden, salzverkrusteten Einöden zählen zu den lebensfeindlichsten Landschaften der Sphäre.

 

Neben den Kontinenten haben auch einige Inselgruppen und Meeresregionen eine eigenständige Identität, vor allem das Meer der Brücken zwischen Selwe und Sviyinn, das aus zahlreichen Inseln entlang einer Subduktionslinie bestehen.

 

Ingesamt lässt sich jedoch sagen, dass jeder Kontinent für sich einen umfassenden eigenen Großkulturraum bildet und dessen Bevölkerung auch jeweils phänotypisch von der anderer Kontinente abweicht.